CHOICE HOTELS INTERNATIONAL, INC.
GLOBALE DATENSCHUTZ- UND SICHERHEITSPOLITIK

Choice Hotels International, Inc. und ihre Tochtergesellschaften ("Choice", "wir" oder "uns") sind bestrebt, Ihnen eine effiziente und maßgeschneiderte Internet-Erfahrung zu bieten. Wir verpflichten uns auch, Ihre Privatsphäre zu schützen und sicherzustellen, dass Ihre Internet-Erfahrung sicher ist. Deshalb möchten wir, dass Sie beim Besuch unserer Website über Ihre Privatsphäre informiert werden. Diese Online-Datenschutzrichtlinie beschreibt die Informationen, die wir über unsere Websites erfassen, wie wir diese Informationen verwenden und wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen.

Einige Länder verlangen auch eine Benachrichtigung über andere Möglichkeiten der persönlichen Datensammlung. Diese Richtlinie legt auch unsere Praktiken zum Erhalt personenbezogener Daten aus anderen Quellen fest, wie beispielsweise schriftliche oder mündliche Kommunikation oder Informationen, die in einem Hotel gesammelt werden.

Hotels, die unter der Marke Choice lizenziert sind ("Franchise-Hotels"), sind unabhängige Eigentümer und werden betrieben. Ihre persönlichen Daten, die direkt von den Franchise-Hotels gesammelt oder verwaltet werden, unterliegen nicht diesen Richtlinien, es sei denn, diese Informationen wurden uns mitgeteilt. Wenn Sie eine Reservierung direkt bei einem Hotel buchen und dieses Hotel unser proprietäres Property-Management-System nutzt, werden Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit dieser Reservierung an Choice übermittelt und von Choice verarbeitet.

Indem Sie uns Ihre persönlichen Informationen übermitteln, stimmen Sie der Übertragung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums gemäß den Bestimmungen dieser Richtlinie zu.

Was halten Sie von Safe Harbor?
Choice entspricht dem Safe-Harbor-Rahmenwerk zwischen den USA und der EU sowie dem Safe-Harbor-Rahmenwerk der USA, das vom US-Handelsministerium für die Sammlung, Verwendung und Aufbewahrung persönlicher Daten aus den Mitgliedstaaten der Europäischen Union und der Schweiz festgelegt wurde. Choice hat bestätigt, dass es die Safe-Harbor-Datenschutzprinzipien der Benachrichtigung, Auswahl, Weiterleitung, Sicherheit, Datenintegrität, Zugriff und Durchsetzung einhält. Um mehr über das Safe Harbor-Programm zu erfahren und unsere Zertifizierungsseite anzusehen, besuchen Sie bitte http://www.export.gov/safeharbor/.

In Übereinstimmung mit den Safe-Harbor-Prinzipien der USA-EU und der USA-Swiss verpflichtet sich Choice, Beschwerden über Ihre Privatsphäre und unsere Sammlung oder Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu bearbeiten. Für Bürger der Europäischen Union oder der Schweiz mit Anfragen oder Beschwerden bezüglich dieser Datenschutzerklärung kontaktieren Sie uns bitte zuerst unter:

Choice Hotels International
Achtung: Datenschutzbeauftragter
6811 E. Mayo Blvd., Suite 100
Phoenix, Arizona 85054

Choice hat sich außerdem verpflichtet, unaufgeklärte Datenschutzbeschwerden gemäß den Safe-Harbor-Prinzipien der USA-EU und der USA-Schweiz einem unabhängigen Streitbeilegungsmechanismus zu unterstellen, dem BBB EU SAFE HARBOUR, der vom Council of Better Business Bureaus betrieben wird. Wenn Sie keine rechtzeitige Bestätigung Ihrer Beschwerde erhalten oder Ihre Beschwerde von Choice nicht zufriedenstellend bearbeitet wird, besuchen Sie bitte die BBB EU SAFE HARBOR Website unter www.bbb.org/us/safe-harbor-complaints für weitere Informationen und eine Beschwerde einreichen.

Welche Informationen sammeln wir?
Wir sammeln Informationen von Ihnen, die es uns ermöglichen, Dienste und Inhalte bereitzustellen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Sie sind auf dieser Seite anonym, bis Sie uns diese Informationen zur Verfügung stellen, außer Sie:

Zugriff auf diese Website über einen Link in einer E-Mail, die wir Ihnen gesendet haben; oder
Sie sind ein Choice Privileges®-Mitglied oder haben ein Profil erstellt und melden sich entweder bei Ihrem Konto an oder entscheiden sich dafür, dass Sie über Cookies daran erinnert werden, auch auf einem webfähigen Mobilgerät.
Wenn Sie unser Reservierungssystem nutzen, unsere gebührenfreie Reservierungsnummer anrufen, ein Choice Privileges Mitglied werden, ein Online Profil erstellen oder eine Geschenkkarte kaufen, sammeln wir persönlich identifizierbare Informationen, die Sie angeben, wie Ihren Namen, Adresse, Telefon Nummer, E-Mail-Adresse, Zimmerpräferenz, Kreditkartendetails und Choice Privileges-Nummer. Wir können auch nach zusätzlichen Informationen wie einer Verbandsnummer (zB AAA), Firmenkontonummer oder Gruppennummer fragen.

Wenn Sie aus einem Aufenthalt in einem Franchise-Hotel Airline-Meilen oder andere Loyalty-Programmpunkte von Drittanbietern sammeln möchten, bitten wir Sie, uns Ihre Mitgliedsnummer für ein solches Treueprogramm mitzuteilen.

Choice kann gelegentlich Gewinnspiele und Wettbewerbe durchführen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, Preise zu gewinnen. Im Rahmen der Teilnahme an einem Gewinnspiel können bestimmte personenbezogene Daten wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Choice-Privilegien-Nummer erforderlich sein.

Datenschutz für Kinder: Unsere Webseiten sind nicht für Kinder bestimmt und wir erheben oder sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten für Personen unter 18 Jahren.

Wie verwenden wir die Informationen, die wir sammeln?
Wir verkaufen, tauschen, vermieten oder veröffentlichen Ihre persönlichen Daten nicht an Personen außerhalb unseres Unternehmens, an Vertragspartner, Affiliates oder Franchise-Hotels, außer in Übereinstimmung mit diesen Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien. Wir und unsere Partner nutzen die persönlichen Informationen, die Sie freiwillig zur Verfügung stellen, um unsere geschäftlichen Aktivitäten zu verwalten, Kundendienst zu leisten, Sie bezüglich Ihres Aufenthaltes in einem Franchise-Hotel zu kontaktieren und Ihnen andere Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Wir teilen Ihre Informationen mit unseren Franchise-Hotels, Kreditkartenherausgebern und anderen Unternehmen, um Ihre Transaktion abzuschließen. Wir können Ihre Informationen auch verwenden, um Ihnen Werbematerial per Post oder E-Mail zu senden oder Ihre Informationen an unsere Geschäftspartner weiterzugeben.

Reservierungen
Wir unterhalten ein zentralisiertes Reservierungssystem, das Ihre persönlich identifizierbaren Informationen beibehält, wenn Sie ein Franchise-Hotel über unsere weltweit zugänglichen Websites, unsere Call-Center, die Franchise-Hotels, Reisebüros und Reisewebseiten buchen, die mit unserem Reservierungssystem verbunden sind . Die im Reservierungssystem gesammelten persönlichen Daten werden benötigt, um Ihre Reservierung zu sichern und zu bearbeiten. Einige Ihrer persönlich identifizierbaren Informationen (einschließlich Kreditkartennummer) werden in den Vereinigten Staaten verarbeitet, um Ihre Transaktion abzuschließen und die Durchführung künftiger Reservierungen zu erleichtern. Nur die persönlichen Informationen, die zur Erleichterung Ihrer Reservierung erforderlich sind, werden von Choice und den Franchise-Hotels gesammelt und weitergegeben.

Wir werden Ihre E-Mail-Adresse verwenden, um eine Bestätigung zu senden und gegebenenfalls die anderen Informationen verwenden, um Sie bezüglich Ihrer Reservierung zu kontaktieren. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse auch für:

Ihnen eine Pre-Arrival-Nachricht senden, die Ihre Bestätigungsdetails zusammenfasst und weitere Informationen über die Region und das Franchise-Hotel liefert;
Benachrichtigen Sie über spezielle Angebote und Aktionen; und
senden Sie regelmäßig Zufriedenheit oder Marktforschungserhebungen.
Marketing, Gewinnspiele und Wettbewerbe
Wir können Ihre persönlichen Informationen verwenden, um Sie per E-Mail, Telefon oder Postwurfsendungen, Umfragen, Angeboten Dritter, Gewinnspielen und Wettbewerben zu senden.

Choice Privileges Mitglieder
Wenn Sie ein Choice Privileges Mitglied sind, verwenden wir Ihre persönlichen Informationen, um bestimmte administrative Aufgaben zu erledigen, die für die Verwaltung und den Betrieb des Programms notwendig sind, wie: (1) Ihnen Punkte für den Aufenthalt in verschiedenen Franchise Hotels zu verdienen; und (2) den Franchise-Hotels die Choice Privileges-Punkte bekannt geben, die die Mitglieder erhalten haben, damit diese Hotels Punkte vergeben und einlösen können.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch verwenden, um Ihnen per E-Mail, Telefon oder Postsendung Programmdetails, Kontoübersichten, Zufriedenheitsumfragen, Werbeaktionen, Angebote Dritter, Gewinnspiele und Wettbewerbe zu senden. Wir können Sie auch darüber informieren, dass Sie sich für die Choice Privileges Visa® Karte von Barclays Bank angemeldet haben.

Choice Privileges Mitglieder &

Wie teilen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Dritten?

  • BookingSuite: Ihre personenbezogenen Daten könnten geteilt werden mit BookingSuite B.V., Herengracht 597, 1017 CE Amsterdam, Niederlande, also die Firma, die diese Webseite und die Seite suite.booking.com betreibt.